Was bezeichnet man als Dessous?

Was genau darf man als Dessous bezeichnen? Ist alles aus Spitze auch direkt ein Dessous?

Themen
Antworten (2)

Dessous kommt aus dem Französisch. Dessous bedeutet Wäsche daunten. Also Unterwäsche, die Frauen täglich am Unterstens tragen, sind Dessous. OH, sorry, nicht nur Frauen, auch Männerdessous. :-)
Ähnlich sind Reizwäsche. Reizwäsche sind Unterwäsche, die andere Funktion haben. Diese werden normalerweise nicht ganz Unten getragen, sondern draußen.

Dessous

Was sind Dessous. Jeder legt das Wort anders aus. Für uns sind Dessous Produkte die auch gerne mal in Szene gesetzt werden dürfen. Dessous können unterschiedliche Formen und Farben haben und sich von der normalen Feinripp Unterwäsche unterscheiden. Unser spruch ist, Dessous sind eigentlich zu schade um Sie unter der Oberbekleidung zu verstecken. Dieser Satz sagt eigentlich schon alles.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren