Welche Kosten fallen an, wenn man sich einen neuen Rahmen ins alte Rennrad aufbauen lässt?

Ich komme kostengünstig an einen neuwertigen Rennradrahmen heran, den ich in mein altes Rad aufbauen lassen möchte. Handwerklich bin ich dazu nicht in der Lage und meine Bekannten habe davon auch keine Ahnung. Also werde ich wohl ins Fachgeschäft dackeln müssen. Welche Kosten würden denn wohl da auf mich zu kommen?

Themen
Antworten (3)

Das kommt auf den Händler an.

Neuer Rahmen und Rennrad

Ein neuer Rahmen ist fast ein Neuaufbau. Wenn man das nicht alleine machen kann, kann es schon sehr teuer werden. Schätzungsweise 50 bis 80 Euro kann der Neuaufbau eines Rennrades kosten.

Das kann man so pauschal nicht sagen, sind ja dann nur die Arbeitskosten ohne Material, da variieren die Preise bei den Anbietern sehr.
Frag am besten mal bei ein paar verschiedenen nach und dann entscheide wo du es machen lässt.;)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren