Welche Zutaten können beim Kantinenessen Blähungen erzeugen?

Ich esse nicht so oft in unserer Firmenkantine, aber jedesmal habe ich danach unangenehme Blähungen. Gibt es in Kantinen irgendwelche bestimmte Zutaten, die diesen Effekt erzeugen? Was meint ihr? Danke für jede Info. Gruß, DesertFlower

Antworten (6)

Ich denke, dass es oft daran liegen könnte, dass sich durch das lange Warmhalten mehr Bakterien entwickeln können.

Ich würde mal schauen, ob ich nicht eine Lebensmittelallergie habe oder Fruktose, oder Laktose nicht verdauen kann. LG

Moderator
Hmmmm ...

Naja, es muss nicht unbedingt am "ungesunden" Essen liegen, es gibt auch genug Menschen, da kommen die Blähungen von einen "gesunden Essen". Von Hülsenfrüchten, wie z.B. Bohnen und Erbsen kann man, so viel ich weiß, auch Blähungen bekommen.

Zukcer und Geschmacksverstärker

Viele vertragen Zucker und Geschmacksverstärker nicht so gut, ich zB leide immer dann an Blähungen, wenn ich zu viel Fast Food oder auch nur Schokolade gegessen habe...Verzichte einfach mal auf mögliches ungesundes Essen!

Naja, was isst du denn? Knödel? Schnitzel? Eine Suppe? Das wäre vielleicht hilfreich zu wissen, denn von den Zutaten kann man auf eventuelle Unvertäglichkeiten schließen.

Glutamat

Glutamat als Geschmacksverstärker kann durchaus diesen Effetkt haben. Da würde ich vorsichtig mit sein und mit leher einen Salat gönnen...

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren