Welcher Laufschuh ist richtig für mich?

Hallo Leute,
Ich bin jetzt seit kurzem am joggen, habe aber noch keine richtigen Laufschuhe.
Ein paar Fakten zu mir:
Ich bin 1, 74 m groß,
wiege 53 kg,
laufe meistens im Fersenlauf auf Asphalt, so zwischen 3 km -7 km und 2-4 mal die Woche.
Außerdem habe ich O-Beine und dadurch eine Überpronation beim laufen.

Eigentlich bräuchte ich also einen stabilschuh mit mittlerer Dämpfung.
Nur besteht dabei das Problem, dass ich durch die stützenden Schuhe wieder stärker O-Beine bekomme durch die andere Stellung der Beine.
Und daraus könnte dann ebenfalls wieder resultieren dass meine Kniebeschwerden wieder auftreten.

Jetzt meine Fragen an euch....
Hattet ihr vielleicht ähnliche Probleme und was für Lösungen habt ihr dann gefunden?
Habt ihr generell Tips für stabilschuhe bzw. Erfahrungen ?
Ja, könnt ihr mir weiterhelfen ?😅😊

Themen
Antworten (1)

Lass das lieber von einem guten Orthopäden austesten. Jede Fehlstellung und falsche und zu starke Belastung kann das Bein auf die Dauer beschädigen, wenn nicht gar den Rücken auch noch. Einfach mal einen Termin beim Orthopäden ausmachen. Alles Gute dir.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren