Wie äußert sich eine Penicillin-Allergie?

Vor zwei Wochen mußte ich erstmals Penicillin einnehmen und kurz danach bekam ich rote Flecken im Gesicht. Das hat sich mittlerweile gebessert, weil ich ein anderes Mittel vom Doc bekommen habe. Bin ich jetzt allergisch gegen Penicillin oder wie äußert sich das normalerweise? Wer hat entsprechende Erfahrungen gemacht und könnte mir berichten? Danke schon mal vorab dafür. Gruß, S-somewhere

Antworten (3)
Penicillin

Das ist richtig, es gibt einige Alternativen mit ähnlicher Wirkung z.B Cephalosporine.

Penicillinallergie

Hatte auch mal solche Ausschläge. Lasse mir seitdem kein Penicillin mehr verschreiben. Gibt ja auch noch andere Antibiotika.

Ja, das klingt stark danach, als hättest du eine Penicillin.-Allergie. das wird dir dein Doc aber auch gesagt haben. Normalerweise darfst du jetzt keine Medis mit Penicilin mehr nehmen

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren