Wie lange sollte man mindestens eine neue Matratze durch Probeliegen testen?

Ich brauche dringend eine neue Matratze und werde mich ab Morgen auf den Weg durch diverse Matratzenmärkte begeben. Dabei wird es sicherlich möglich sein, Matratzen durch Probeliegen zu testen. Wie lange sollte man sich dafür mindestens Zeit nehmen, um die richtige Entscheidung zu treffen?

Antworten (3)

Kapa Kaltschaumzonenmatratzen sind am besten. Ein Probeliegen ist immer schwer einzuschätzen. Es wird wohl kaum ein Geschäft geben, welches gestattet, dass man die Matratze mit nach Hause nimmt. Vor Ort sollte man sich auf die Matratze legen und das ganze testen. In der Regel sollte eine Matratze hart sein und nicht zu weich.

Die richtige Matratze zu finden, dass ist ziemlich schwer. Es ist eher besser, wenn man sich im Vorfeld mit den Vorteilen und Nachteilen einer Matratze auseinandersetzt. Es gibt Zonenmatratzen mit verschiedenen Kammern und auch naturmatratzen.

Das Probeliegen sollte schon für mehrere Tage vom Verkäufer gestattet werden. Ein paar Minuten bringen da in der Regel gar nichts.

Typfrage

Ich würde sagen, dass das von deinem generellen Kaufverhalten abhängig ist. Ich bin da immer ziemlich impulsiv und treffe schnell Entscheidung. Eine Freundin von mir ist da aber immer sehr vorsichtig und überlegt lange bevor sie sich irgendetwas kauft.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema