Wie schlage ich aus dem Bunker, wenn der Sand richtig nass ist?

Wenn der Sand ganz trocken ist, ist es kein Problem, dann schlage ich schön durch den Sand und ich bekomme den Ball gut heraus!
Letztens war der Sand aber nass und richtig schwer, da ging diese Technik gar nicht.
Was mach ich also in diesem Spezialfall, wie schlage ich bei nassem Sand?

Udo

Themen
Antworten (3)
@Andres93

Ist eben nicht jeder ein Weichei :-)

Macht das überhaupt noch Spaß, in nassem Sand zu golfen? Wieso verzichtet man unter solchen Bedingungen dann nicht lieber und wartet auf trockenes Wetter?

Auf nassem Sand muss das Schlägerblatt stark geöffnet werden und dann wird mit Dampf durchgezogen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren