Bald 15 und kaum Anzeichen von Pubertät

Hi,

ich bin aktuell ziemlich unzufrieden mit meinem Leben. Ich bin fast 15 und komme nicht richtig in die Pubertät. In meiner Klasse bin ich der kleinste und auch ziemlich schmal. Haare habe ich nur wenige dünne und keinen Stimmbruch. Mein Schniedel hat auch noch nicht angefangen zu wachsen.

Im Sommer war Trainingslager. Viele aus meiner Klasse waren mit. Nach dem Sport sind wir zum ersten mal alle duschen gegangen. Manche mit, manche ohne Badehose. Ich hatte meine vergessen. Alle waren weiter als ich. Vier haben sich über mich lustig gemacht. Sie tun es heute noch.

Passiert da bald etwas oder ist das eine Krankheit? Ich weiß nicht wen ich fragen soll. Was kann man da tun?

Marko

Antworten (5)

Ich habe mich in dieser Sache jetzt doch mal überwunden und mit meiner Mama über meine Sorgen gesprochen. Sie sagte mir auch gleich, dass ihr auch schon aufgefallen war, dass ich noch nicht so richtig pubertär bin. Ich habe ihr dann auch gestanden, dass mein Schniedel und Hoden fast nicht gewachsen sind. Da war sie dann doch etwas überrascht. Wie sind deshalb dann auch zu meiner alten Kinderärztin gegangen. Es war schrecklich unangenehm die ganzen Fragen zu beantworten und dann noch die Hose vor der Ärztin und meiner Mutter auszuziehen. Es gab dann noch einige Untersuchungen. Meine Hormone sind an der unteren Grenze aber in Ordnung und eine Therapie ist daher nicht notwendig. Beim nächsten Termin meinte die Ärztin dann, dass ein Schub schon noch kommen kann, aber die Wahrscheinlichkeit recht hoch ist, dass ich den Rückstand nicht mehr aufhole. Ich musste mich ziemlich überwinden, habe sie aber dann aber doch gefragt, bis wann ein Penis wachsen kann. Sie meinte, dass er wahrscheinlich bald ausgewachsen ist. Das macht mir jetzt richtig Angst.

Hallo Marko,
ich glaube nicht, dass es etwas bringt, wenn du dich deiner Mutter anvertraust, was kann sie schon machen. Du musst Mutter Natur Zeit lassen. Nicht alle jungen Menschen entwickeln sich synchron, bei manchen geht es zügig voran, bei anderen dauert es halt. Es kann auch passieren, dass Alles plötzlich ganz schnell geht, sozusagen von heute auf morgen. Warte mal noch ab, aber sei nicht ungeduldig. Sollte sich jedoch in den nächsten zwei oder drei Jahren nichts ändern, dann wirst du wohl doch mal zu einem Arzt gehen müssen um herauszufinden ob es sich eventuell um eine Hormonstörung handelt.
LG Olli.

Ich finde es sogar ziemlich schlimm. Ich sehe leider aus wie ein Kind und nicht wie ein Teenager. Und Schamhaare habe ich noch keine, nur Haare an den Beinen und Armen. Das mein Schniedel noch nicht gewachsen ist, kann ich an den jährlichen Sommerurlaubs Bildern am Strand sehen. Da bin ich zwischen 4 und 11 Jahre alt. Die Fotoalben wurden erst letztens wieder auf dem Geburtstag meiner Mama gezeigt. Oma wollte es halt. Meine Tante fand es süß und meine beiden Cousinen (etwas älter) kicherten. Total peinlich. Da sieht mans.

Zum meinem Arzt will ich nicht. Sollte ich mich vielleicht meiner Mama anvertrauen? Sie hat mich schon länger nicht mehr ohne Hose gesehen und weiß von meinem Problem noch nichts.

Marko

Hallo Marko,

bist du sicher, dass es wirklich so schlimm ist? Auch Erwachsene machen sich gerne mal "schlechter" als sie in Wahrheit sind. Außerdem ist deine Pubertät noch nicht abgeschlossen. Da kann also auch noch viel passieren. Auch wenn du nur wenige Haare hast ist das trotzdem ein gutes Zeichen. Wenige Haare sind genauso natürlich wie viele - und manchmal sogar besser.

Hallo Marko

Das kann alles noch normal sein, zumal du ja schon, wenn auch wenige, Haare hast. Allerdings ist es schon seltsam, dass du mit 15 noch nicht weiter bist. Den Vergleich hast du ja gehabt. Letztendlich kann dir nur ein Arzt helfen. Erstmal der Hausarzt. Dann muss halt entschieden werden, ob du einfach nur ein Spätentwickler bist, oder anhand von Hormonbestimmung, ob da wirklich was körperlich nicht stimmt. Keine Scham vor dem Doc, das ist sein Geschäft ;-) Hoffe, ich konnte dir helfen und freue mich darauf, hier über das Ergebnis zu lesen.
LG
Markus

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren