Banale Frage: Orgasmus ohne Erektion möglich?

Mich mal Folgendes interessireren.
Gibt es eine Möglichkeit zu kommen,
ohne dabei eine Erektion zu bekommen?
Und wenn ja wie?

Antworten (2)
Es geht !!!

Als Erektion bezeichnet man den Zustand des Penis, in dem er durch die gestaute Blutfülle der Schwellkörper so hart ist, dass er "steht". Dieser Zustand ist tatsächlich nicht erforderlich, um einen Orgasmus zu bekommen; auch für eine Ejakulation ist die "harte" Erektion nicht die Voraussetzung. (Auf den Unterschied zwischen "Orgasmus" und "Ejakulation" gehe ich hier nicht ein; das ist ein anderes Thema).

Die meisten Männer, die eine erektile Dysfunktion haben, bei denen der Penis also tatsächlich nur selten oder gar nicht "richtig hart" erigiert, können sowohl einen Orgsmus, als auch eine Ejakulation haben. Bei der dazu meistens aber doch nötigen Stimulation des Penis werden die Schwellkörper sicherlich zumindest teilweise vermehrt mit Blut gefüllt, das aber dann nicht unbedingt aufgestaut wird, sondern relativ rasch wieder abfließt, wodurch "er" zwar vergrößert, aber nicht "hart" ist. Trotzdem sind während einer solchen Stimulation ein Orgasmus und eine Ejakulation möglich. Ich weiß sogar von einem Mann, der allein durch seine Gedanken zum Orgasmus (mit Ejakulation) kam - ganz ohne Stimulation und Erektion ...

Es geht

Also das du gar keine Erektion bekommst geht nicht. Ich habe es aber schon geschafft als er nur halb Steif war zu kommen. Hab mich immer heißer gemacht und immer wieder Pause so das er schlaff wurde. Und dann hab ich es mir ganz schnell gemacht das er keine Chance hatte Steif zu werden, weil er schon vorher kam.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren