Bei Durchfall laute Bauchgeräusche

Hallo ans Forum,
ich habe da eine Frage. Ich habe drei Söhne (3/4/6).Alle gehen in Kita oder Kindergarten.Klar, dass sie dort oft Magen-Darm-Infektionen bekommen.Irgendwie ist vor allem in den Wintermonaten immer einer krank damit.Das macht dann bei uns immer heftig die Runde.Wenn's mich dann auch erwischt (fast immer) und ich dann einige Tage fürchterlichen Wasserdurchfall habe, plättschert, bollert, gurgelt, gluckert mein Bauch immer richtig heftig laut.Mann denkt solche Geräusche können gar nicht aus einem kommen.Sie sind so laut das man es in der Umgebung sehr gut hören kann.Vor allem vor dem Rennen zur Toilette ist es besonders stark.
Was kann das sein?
Woher kommt das?
Das ist doch nicht normal?

Lieben Gruß Andrea

Antworten (1)
Bei Durchfall lauteBauchgeräusche

@Andrea
Diese sehr lauten Bauchgeräusche, dieses plättschern, bollern, gurgeln und gluckern im Bauch habe ich auch bei Durchfall und ist auch glaube ich relativ normal. Bei einer Darmgrippe funktioniert der Darm v. a. der Dünndarm nicht mehr, er kann nichts mehr verdauen, im Gegenteil er will die Keime loswerden und ausspülen und gibt deshalb zusätzlich noch massiv Wasser ab und bewegt sich schneller.Wenn sich also ein kranker Dünndarm, gefüllt mit massiv Flüssigkeit sich schnell bewegt entstehen diese Geräusche.
Caro

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren