Bis zu welchem Alter kann man den Boxsport noch wettkampfmäßig ausüben?

Ich werde wahrscheinlich Mitglied in einem Boxclub werden und möchte diesen Sport so lange wie möglich ausüben. Wie stehen denn da die Chancen, bis zu welchem Alter kann man diesen Sport auch wettkampfmäßig ausüben, wer ist zum Beispiel der älteste aktive Boxer?

Themen
Antworten (3)

Eigentlich ist schon mit Mitte Dreißig die beste Zeit vorbei. Obowhl bei Klitschko war da ja noch lange nicht das Ende der Fahnenstange erreicht. Ist wohl auch bei jedem anders.

Maximal bis 40

Ich sag mal eine Hausnummer: 40 allerhöchstens

Ich glaube, dass es da keine richtige Altersgrenze gibt. Die meisten Boxer hören dann auf, wenn sie z.B. verletzungsbedingt nicht mehr in der Lage sind zu spielen.x_x

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren