Wie kann man Fitnessboxen vom normalen Boxen unterscheiden?

Hi,
ich würde gerne Boxen, aber natürlich nicht so richtig, also ich will mir nicht die Nase brechen lassen. Aber ich habe halt immer gehört, dass das Boxtraining für sich eben sehr gut ist! Wenn da eben nicht die Schläge auf den Kopf wären.
Jetzt habe ich aber von einem Arbeitskollegen vom Fitnessboxen gehört, es soll fast genau so gut wie Boxen sein. Aber wo liegen da genau die Unterschiede, muss ich da keine Angst um mein Gesicht haben?

Sabine

Themen
Antworten (2)

Man kann Boxen auch als reines Fitnesstraining betreiben, aber gerade für Frauen gibt es da doch Sportarten, die viel besser geeignet wären. Boxen ist für mich einfach ein Männersport.

Beim richtigen Boxen hast du einen Gegner, beim Fitnessboxen boxt man doch nur gegen einen Boxsack, oder nicht?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren