Bosch Rotak - mal geht, mal wieder nicht

Mein Rasenmäher nimmt mich auf den Arm. Schon im letzten Jahr setzte er direkt nach dem Start immer wieder aus, eine komplette Reinigung half nicht, die Akkus waren in Ordnung. Dann der Vorführeffekt, bevor es zum Kundendienst ging: Der Mäher lief und lief und lief.
Und nun das gleiche in grün. Mal setzt er immer wieder aus, ein anderes Mal brummt und mäht er wie geschmiert.
Kennt jemand dieses Phänomen?

Antworten (4)
Gleiches Problem Bosch Rotak (Akku Mäher)

Hatte heute das "gleiche Problem"
(@Rainer du scheinst ein anderes Problem mit deinem Benziner zu haben;-)
Bei meinem Akku Mäher (Bosch Rotak) konnte ich das Problem durch Reinigen der Kontakte am Rasenmäher für Akku und Stromunterbrecher so wie am Stromunterbrecher selbst beheben (Stromunterbrecher =Steckelement neben dem Akku). Bei mir waren die Konkte an manchen setllen schwarz habe die mit Schraubenzieher blank gemacht und Kontaktspray drauf (am Akku selbst hab ich nichts gemacht). Danach lief er wieder 1 a.

Rasenmäher geht aus

Genau das gleiche Problem habe ich bei meinem HT63 mit TECUMSEH-Motor. Es muß irgendwas mit der Betriebstemperatur zutun haben. Bei niedrigen Außentemperaturen tritt Problem nicht oder nur nach sehr langer Laufzeit auf, im Hochsommer bereits nach ein paar Bahnen. Nach ein paar Stunden im Schatten sind wieder einige Bahnen möglich. Vergaser, Luft- und Spritfilter, Kerzenstecker, alles bereites erfolglos geprüft / getauscht. Auch von mir Internet-Recherche erfolglos.

Danke für das Feedback

Ich dachte schon, es läge an mir ;-)

Kenne ich ...

Habe mir ebenfalls letztes Jahr einen Bosch Rotak gekauft, welcher das gleiche Verhalten zeigt. In seltenen Fällen kommt es vor, dass der Rotak kurz vor ereichen der max. Drehzahl wieder abschaltet. Das irre ist, nach dem 20. bis 30. Startversuch läuft er dann. Habe bisher noch keinen entsprechenden Bericht im Internet gefunden. Meine Vermutung ist ein fehlerhafter Überlastschutz. Fals jemand eine Lösung für das Problem hat, wäre ich sehr dankbar.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren