Darf man den Nebenjob ausführen, wenn man im Hauptjob Urlaub hat?

Guten Tag, ich habe eine fragen zu dem Thema Urlaub. Ich habe einen Minijob bei dem ich jeden Samstag Zeitungen austrage. Meine Frage ist, darf ich diesen ausführen wenn ich im Hauptjob von Montag-Freitag Urlaub habe und Samstag eh nicht regulär arbeiten muss?

Antworten (4)

Danke für die Antwort.

135790

Wenn der Nebenjob schriftlich von der Firma genehmigt wurde, ist das in Ordnung, natürlich sollte es außerhalb der eigentlichen Arbeitszeit sein, auch wenn du Urlaub hast.
Solltest du im Urlaub auch während deiner Hauptarbeitszeit arbeiten, muss dies nochmals extra genehmigt werden.
Samstag oder Sonntag arbeiten, wenn du normalerweise eh nicht arbeiten musst, ist kein Problem.

Moin mhofmann,
der Nebenjob ist bereits vom Arbeitgeber genehmigt. Die Frage ist halt nur wie es gesetzlich aussieht wenn ich im Hauptjob Mo-Fr Urlaub habe, ob ich dann am Samstag meinen Nebenjob ausführen darf.

Hallo Dennis,
das lässt sich so pauschal nicht sagen. Da müsstest du einmal deinen Haupt-Arbeitgeber fragen. Schließlich muss dieser bestimmen ob du nebenbei noch arbeiten darfst. Ansonsten kann dies schnell zu Komplikationen führen und dein Haupt-Arbeitgeber hat einen Grund dich zu kündigen. Wenn du es geschickt anstellst könntest du natürlich deine Nebenbeschäftigung verheimlichen, aber das will ich dir Nicht empfehlen. Sei da lieber vorsichtig.
LG

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren