Diamant kaputt gegangen - ist das überhaupt möglich?

Ich besitze ein Spannring mit einem Diamanten. Dieser Ring fiel mir vor kurzem auf ein Laminatboden und der Stein spaltete sich daraufhin ?!
Warum ist dies möglich? Ich habe keine Erklärung.
LG Beatrice

Antworten (10)
Spät, aber exakt richtige Antwort

Du hast völlig recht. Diamanten lassen sich parallel zu den Gitterebenen spalten. Das weiß man schon seit hunderten von Jahren, die Meister haben oft jahrelang gegrübelt, wie sie einen großen Diamanten spalten, denn wenn man das Messer falsch ansetzt und draufhaut, dann zersplittert er unwiederbringlich und der Meister wurde einen Kopf kürzer gemacht.

Diamant besteht aus Kohlenstoff und ist extrem hart (Ritzhärte 10 nach Mohs). Trotz der extremen Härte besitzt der Diamant die Eigenschaft sich parallel zu bestimmten Kristallflächen zu trennen. Das heisst der Schlag war unglücklicherweise genau in eine bestimmte Richtung. Bei einer sauberen Spaltung kann es sich durchaus um einen echtem Diamanten handeln.
Ps: Sorry, habe gerade gesehen, dass die Antwort viel zu spät kommt.😂

Also

Diamant ist Kohlenstoff der so hart ist, dass er nicht zerspringt. Also war es wohl kein Diamant.

Spröde? Keine Ahnung vom Atomaufbau von Diamant, aber mal was sagen wollen. Danke für den Beweis der Schwarmdummheit.

Huh

Ein Diamant Kann durchaus Kaputtgehen weil er wie gesagt Spröde ISt huhu Er ist also ein echter Diamant

Echt oder unecht

Hallo,

es ist richtig, dass ein Diamant das härteste natürliche Material ist, deswegen ist er auch nur mit einem anderen Diamanten schleifbar. Jedoch ist er auch spröde und spaltbar, deswegen kann es durchaus vorkommen, dass ein Diamant kaputtgeht. Nur weil er kaputt gegangen ist, beweist somit nicht, dass er echt oder unecht ist. Viele Grüße

War echt!!

Hallo,
Dein Diamant war echt - nur kann auch ein Diamant, wenn er unglücklich auf dem Boden aufkommt zerbrechen.

Gruß MaG

Diamantring

Das kann ich mir auch nicht wirklich erklären...?!
ich habe selber auch einen Diamantring, den hab ich bei dem Shop Aviano bestellt, und bei dem fehlt es an nichts...
vielleicht solltest du nochmal nachschauen, ob er auch wirklich echt ist.
Liebe Grüße!

Sehe ich auch so!

Ich denke auch, dass das dann wohl kein echter Diamant war, sondern nur ein Kristall oder Glasstein. Echte Diamanden können allein durchs Hinunterfallen auf den Boden nicht brechen.

Ich

Also dasn war es kein diamant ein diamant ist bekannt lich das härteste material auf erde und kann nur mit anderen diamanten z.b bohrer oder schleifer bearbeitet werden und durchs runterfallen kann dieser nicht so beschädigt werden alsi würde ich sagen das ist kein echter diamant entweder einfaches glas oder ein andere ähnlicher stein

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren