EKG und Bluttest ok, trotzdem Schmerzen vom Brustbereich bis Arm - Herz doch geschädigt?

Mein Bruder ist gestern wegen Brustschmerzen die bis in den Arm und Finger zogen zur Notaufnahme ins Krankenhaus gebracht worden. EKG und Bluttest brachten keine Erkenntnisse, alles ok, bis auf den hohen Blutdruck (wesentlich höher als normal).
Er wurde wieder Heim geschickt, weil angeblich alles mit dem Herz in Ordnung sei.
Die Symptome sind aber immer noch da und jetzt sind auch noch Nierenschmerzen dazu gekommen.
Was kann das sein?

Antworten (1)

Wenn die Ärzte alles untersucht haben und es liegt kein Befund vor, sollte man den Rücken untersuchen lassen. Schmerzen im Brustbereich können auch vom Rücken kommen und entsprechend ausstrahlen. Die Psyche spielt dabei natürlich auch eine sehr große Rolle.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren