Erfahrungen mit Schamlippenclips?

Hallo!

Eigentlich finde ich Intimschmuck ziemlich hübsch, will mir aber kein Piercing machen lassen (vor allem da unten...). Ich denke, Schamlippenclips wären vielleicht eine Alternative für mich.

Ich würde sie natürlich nicht ständig tragen wollen, nur zu bestimmten Anlässen...
Hat jemand von euch vielleicht Erfahrung damit? Sind sie eher bequem zu tragen oder stören sie stark?
Kann frau sie auch unter Kleidung oder beim Sex tragen?

Antworten (11)
Intimschmuck

Ich habe das ideale Teil dafür für ihn und sie erfunden! Patentschutz läuft und wurde schon von einigen Paaren getestet, bis jetzt waren alle gegeistert sodaß ich das Teil auch mit 14 Tage kostenlosen Test zur Verfügung stellen kann...

mariolove
Keine Verunstaltungen...

Ich mag keine "Verunstaltungen" am menschlichen Körper, weder "da unten" noch sonstwo.
Doch wie ich immer in solchen Dingen zu sagen pflege:
Suum cuique - jedem das Seine und
De gustibus non est disputandum - über Geschmack lässt sich nicht streiten.

Schönen Tag,
Mario

Loveplug....

Ich überlege mir ja noch immer einen Loveplug oder so.... hab ein paar Mal Liebeskugeln getragen (also untertags, im Büro, beim Einkaufen, Fortgehen und so weiter), und muss sagen dass das Gefühl schon manchmal nett ist, aber jetzt nicht so wirklich umwerfend.... und manchmal auch ziemlich störend. Ist das beim Loveplug anders?

Piercings und Loveplug

Also ich kann da Mondbiene nur zustimmen!
Hatte mit meinen Piercings, inklusive Intimpiercings, auch noch nie Probleme am Flughafen.
Was den Loveplug betrifft: Hab mir den ersten zugelegt als ich für längere Zeit mal solo war und seitdem steh ich einfach total auf so etwas.

@Mondbiene

Danke für deine Antwort!

Mondbiene
Hallo Stadttigerin

Was den Flughafen betrifft: Ich hatte mal sechs Ringe (inzwischen nur noch vier und zwei Tunnel), aber selbst das ist nicht mehr Metall, als im Reißverschluß und in den Knöpfen Deiner Jeans. D.h., entweder es piept gar nicht oder es piept und die wirst ganz normal abgetastet und die merken, dass Du keine Waffe dabei hast. Also kein Grund, es nicht machen zu lassen. Und hängengeblieben ist bei mir auch noch niemand :D

Beim Loveplug ist es wichtig, die richtige Größe zu erwischen. Durch das regelmäßige Tragen brauche ich inzwischen eine 60mm Kugel, um mich noch richtig schön ausgefüllt zu fühlen, mag das Gefühl aber nicht mehr missen. DEN nehme ich allerdings vor einer Flugreise raus ;-)

Danke für eure Antworten

Hatte bis jetzt leider nicht wirklich Zeit, mich um die Clips zu kümmern, daher leider nix neues von mir zu diesem Thema...
Melek: Danke für den Bericht -- klingt jetzt eher nicht so als wären sie unter Hosen besonders angenehm...

Mondbiene: Ein Piercing ist halt etwas eher permanentes... Clips kann ich ja jederzeit wegmachen wenn sie mich stören. Habe z.B. auch Angst dass Piercings bei Sicherheitskontrollen am Flughafen piepsen würden, oder dass ein Lover beim Sex hängenbleiben und böse Verletzungen verursachen könnte (ja, klingt vielleicht übertrieben, aber ich glaube ich hätte diesen Gedanken ständig im Hinterkopf...)
Wegen Loveplug: Also ich hab mir kurz die Webseite angesehen -- huiuiui! Der "Microstring" wirkt echt als könnte er ein ziemliches Kribbeln auslösen... ist aber leider ziemlich teuer, finde ich. Hast du damit Erfahrung? Lohnt sich's?

Alles Liebe,
Stadttigerin

Mondbiene
Na ja

Zum Einstieg sicherlich nicht schlecht. Ich habe sie nicht lange getragen, weil ich dann doch schnell richtige Ringe in den Schamlippen haben wollte. Wenn Dich das Thema reizt, kann ich Dir nur raten, Dich zu überwinden und Dich richtig piercen zu lassen, da hast Du auf jeden Fall mehr von.

Schöner finde ich übrigens den loveplug, kannst ja mal googeln, dann weißt Du warum ;-)

@Stadttigerin81

Hallo, ja ich habe welche und trage sie auch öfter, sie sind sehr bequem, stören kaum, man kann sie natürlich gut unter einem rock tragen wenn man keinen slip trägt aber auch in jeans mit slip. habe mal eine jeans ohne slip getragen aber mit schamlippenclips, leider als ich die jeans auszog hatte sich ein clip etwas mit dem stoff/faden vertüddelt und ich habe mir ziehmlich meine scharmlippe langezogen bis der clip abrutschte, tat etwas weh, aber es war ja jemand da der gleich erste hilfe machte. :-)
du musst es selbst ausprobieren und entscheiden, kann ja mal berichten. bis dann lg melek34

Da

Gebe ich dem swinger vollkommen Recht. Und da du ja kein Intimpiercing an der Stelle haben möchtest, dann lass das andere doch auch sein.

Schamlippenclips

Sorry, die kenne ich überhaupt nicht, habe ich noch nie gesehen. Aber warum willst du dir denn deine Schamlippen mit irgendwelchen unnatürlichen Dingen verschandeln? Mich reizt sowas - genauso wie ein piercing - überhaupt nicht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren