Fiebersenkende Wadenwickel für Kleinkinder - wie kalt sollten die genau sein?

Meine Mutter hat mir bei Fieber immer kalte Wadenwickel gemacht. Das hat wohl auch das Fieber gesenkt.
Mich interessiert mal, wie kalt genau die Wadenwickel für Kleinkinder sein sollten, reicht da kaltes Wasser aus dem Wasserhahn oder sollte man das etwas anwärmen?

Antworten (2)

Ja, eher mit lauwarmen Wasser beginnen und dann auf kaltes wasser umsteigen.

Kinder dürfen auch Wadenwickel bei Fieber bekommen. Aber man sollte unbedingt darauf achten, dass die Wickel nicht zu Kalt sind. Das kann sonst auch ein Schock sein. Die Wadenwickel für Kinder bei Fieber sollten doch leicht im lauwarmen Wasser eingetaucht werden und dann entsprechend um die Waden gewickelt werden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren