Freundin ist plötzlich transsexuell

Hallo,
ich brauche dringend einen Rat. Eine gute Freundin von mir meint plötzlich (im Mai hat es begonnen), dass sie transsexuell ist und eine Geschlechtsumwandlung möchte. Eigentlich würde ich dies nicht schlimm finden, aber ich habe den Verdacht, dass das nur ein Hirngespinst von ihr ist. Ich kenne sie schon viele Jahre und sie war immer gerne eine Frau. Sie war immer stolz auf ihre Oberweite, schminkte sich, trug Mädchenklamotten und ich habe nie bemerkt, dass sie sich mit ihrem Geschlecht unwohl fühlt. Sie hatte auch immer einen Freund aber ist nun seit mehreren Jahren Single.

Allerdings gibt es eine Sache die sie schon immer fasziniert hat und zwar, wenn man äußerlich nicht erkennen kann ob jemand männlich oder weiblich ist. Sie hat viel Fantasie und schreibt Geschichten, in diesen Geschichten gibt es oft Figuren die weder eindeutig weiblich noch männlich sind. Sie findet es total lustig wenn ein Kerl aussieht wie ein Mädchen und angemacht wird (in ihren Storys). Die Männer sind natürlich geschockt wenn sie dann rausfinden dass die Frau in Wirklichkeit ein Mann ist. Ihre Fantasien gehen da noch weiter ins sexuelle, aber so war sie schon immer und ich hab mir nie weiter Gedanken gemacht.
Einige ihrer Leser meinten auch, dass sie der "perfekte Mann" wäre weil die männlichen Charaktere in ihren Geschichten solche Frauenversteher sind. Meiner Meinung nach ist das keine Kunst, schließlich ist sie selbst eine Frau und kann daher Wünsche von Frauen besser verstehen.

Und jetzt will sie sich zu einem Mann umoperieren lassen. Vor 5 Monaten hat sie sich die Haare abgeschnitten und ist in ein andere Stadt gezogen um dort einen "Neuanfang" als Mann zu machen. Sie hat nun auch ihre ersten Termine beim Psychologen.
Ich habe Angst dass sie einen Fehler begeht und diesen bereuen wird. Falls sie wirklich nicht richtig transsexuell ist, findet das der Therapeut heraus?

Antworten (2)
Ja

Für so eine sache sind sehr viele Schritte notwendig. Vor der OP wird eine Längere Hormonbehandlung als notwendig erachtet. Diese hat schon eine sehr beeindruckte Wirkung. Er wird es merken ob ihm seine Körperlichen veränderungen gefallen. Um nur einige zu nennen Stimmbruch, deutlich erhöhte Körper beeharung, ihm verlangt es nach Sex.

Wie alter ist sie den?
Und das mit das sie einen freund hatte Kann auch gespielt sein ich hatte auch lange zeit eine freundin um nicht aufzufallen ich bin schwul das glaube ich zumindest ich weis auch nicht so richtig was ich will und bin aber ich würde deiner freundin auch davon abraten ich würde mir an IHRER stelle sehr sehr viele gedanken drüber machen das verändert echt viel aber du solltest immer hinten ihr STEHEN und sie unterstüzen das ist eine sehr sehr WICHTIGE Entscheidung die sie da gerade fällt.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren