Gibt es Biersorten, die man trotz Gicht trinken darf?

Hallo zusammen!
Wenn man Gicht hat, darf kein Bier getrunken werden, daß weiß ich. Aber gibt es unter den Biersorten nicht eine, die man trotz Gicht trinken darf?
LG

Antworten (3)
Bier bei Gicht

Ich habe auch schon einige Jahre mit Gicht zu tun. Ich dachte am Anfang immer es sei reine Einbildung, aber ich habe unter Schmerzen herausgefunden das nicht jede Biersorte gleiche Auswirkungen erzielt. Trotz das ich regelmäßig Allopurinol Tabletten nehme, bekomme ich nach dem Genuss von Bitburger Pils grundsätzlich die ersten Anzeichen von Gichtanfällen bis hin zum richtigen Schub, ich bin dann irgendwann mal auf Kölsch umgestiegen und siehe da.... NICHTS! Kein Witz, seitdem trinke ich kein Bitburger mehr.

Soviel ich weiß, hat Bier einen hohen Purin-Anteil und ist deshalb bei Gicht wirklich nicht zu empfehlen. Da hilft auch nicht, dass man auf alkoholfreies Bier umstellt. Also sollte Bier tabu sein, aber Rotwein wäre noch eine Lösung.

Gicht-Bier

Um auf Nummer Sicher zu gehen würde ich ganz auf den Biergenussverzichten, das Risiko wäre mir zu groß dass es zu Komplikationen kommt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren