Gibt es einen Hitzeschutz, den man anwendet, wenn die Haare getrocknet sind?

Hallo! Ich weiss nicht, ob das stimmt. Und zwar sagte meine Freundin, daß es einen Hitzeschutz gibt, den man ins trockene Haar sprüht. Wie das Produkt heisst, weiss sie nicht. Könnt ihr mir sagen, ob meine Freundin richtig gehört hat? Falls ja, wie heisst das Produkt? Freue mich über jede Antwort. LG Lilli_88

Antworten (2)

Der beste Hitzeschutz gerade bei extrem trockenen Haaren ist, wenn man keinen Föhn benutzt, sondern das Haar Lufttrocknen lässt. Trockenes Haar sollte regelmässig eine Olivenölkur bekommen. Einfach Olivenöl in das Haar geben und einwirken lassen. Am besten über Nacht das Haar mit einem Handtuch als Turban gewickelt darin lassen und am nächsten Morgen gut waschen. Das Öl gibt dem Haar Feuchtigkeit und es wird wieder elastischer.

Es gibt von Schwarzkopf einen sogenannten Hitzeschutz für das Haar. Gerade in den heißen Sommermonaten kann man das für das Haar nutzen. Aber es ist eigentlich auch wieder Chemie und das ist nie gut für das Haar. Besser ist es, sich mit einem Tuch oder einem Cape gegen starke Sonneneinstrahlung zu schützen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren