Habe ich Erektionsstörung oder nicht?

Hallo ich habe eine Frage u d zwar, bekome ich seit etwa 2 Wochen keine Morgentlich Erektion mehr. Auch wenn ich mir selbst daran rumspiele dauert es in letzter Zeit ungewöhlicch lange bis er Steif wird. Aucch beim schauen von Pronos oder auch beim gedanken an Sey pasiert da nichts mehr so richtig. Was mich jedoch beruhigt ist das wenn ich mit meiner Freunddin zusammen bin, das er mich da nicht in Stich lässt. Jedoch ist er auch wenn ich eine Erektion habe nicht mehr so Staandhaft wie sonst. Habe da also Erektionsstörungen oder niccht ????

Antworten (4)
Orthographie

Ich würde es zunächst einmal mit solider Orthographie versuchen, das soll sich auch positiv auf die Erektion auswirken.

Bald Impotent

Geh zum Arzt war bei meinem Freund auch so nun ist er seit fast 1 Jahr Impotent und er muss immer Viagra benutzen wenn er mir meine Prostata stimulieren will ;)

Moderator
@Timo

Nein, ich denke nicht, dass du eine Errektionsstörung hast. Sie hat zumindest keine körperlichen Ursachen. Es funktioniert ja noch alles richtig. Dass du morgens keine Erektion mehr hast hat nichts zu bedeuten. Ein Mann bekommt in der Nacht bis zu 5 Erektionen im Schlaf ohne das er es bemerkt. Die Morgenlatte ist nur die letzte Erektion der Nacht. So wie du es beschreibst ist es deine Einstellung, reine Kopfsache. Um alles andere auszuschließen gehe doch einfach einmal zu einem Urologen.

Hallo

Da mach Dir mal keinen Hut drum.Wir sind ja keine Maschinen die man Aus und Einschaltet bei Bedarf.
Vielleicht hast Du ja momentan andere Dinge die Dich beanspruchen.
Merke, ein Mann muss nicht immer können, wozu auch.
Nicht soviel drüber nachdenken sonst kann es schnell zu einem Problem werden.
Den Frauen gehts auch oft nicht anders, glaube mir.
Denen merkt man sowas halt nicht an wenn sie mal gestresst.
Ich weiss übrigens wovon ich rede.Ich bin eine Frau.
Grüssli

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren