Habt ihr se noch alle also langsam gehts zu weit

Hi, also das hier geht jetzt nicht gegen jeden nur die wo es betrifft wissen es schon.
Überall wo ich jetzt schon war hab ich nur so sachen gelesen wie : bist du bescheuert als teenie ein kind zu bekommen oder du gehörst doch in die klapse. Da denke ich mir nur was ist denn so schlmm dadran das muss doch jeder für sich selbst endscheiden und esgibt viele die ausbildung und baby zusammen schaffen also ich verstehe solche beleidigungen nicht aber wie soll es auch anders sein denn es sagen ja auch internet seiten das teeniemütter ihre kinder verwahrlosen würden und sich nicht kümmern würden nur trifft das nicht auf jeden zu denn es gibt auch 30 jährige die nicht mit einem kind klar kommen aber da ist es ja nicht schimm wenn man aber erst 16 17 ist dann ist es gleich der welduntergang sowas is echt zu arg.

Antworten (1)
Aufregung über Teenagrschwangerschaft

Der Beitrag von Melina ist zwar schon 1 1/2 Jahre alt, trotzdem möchte ich meine Meinung dazu sagen. Ich habe es bereits an anderer Stelle geäußert, ich meine aber, daß heutzutage soviele Schwangerschaften bei Minderjährirgen nicht mehr nötig sind! Und was heißt jeder soll das selbst entscheiden. Es gibt genügend minderjährige Mütter die ihre Schule abbrechen und ihr Leben lang von der "Stütze" leben müssen. Auch, wenn der Staat diese Möglichkeit gibt, ist es doch wohl nicht das, was man ernsthaft im Leben erreichen will? Oder die ganze Familie wird mit eingespannt, um das ungewollte Baby zu hüten - auch nicht der Sinn der Sache, jedenfalls für mich nicht, weil die Omis und die Tanten doch verdammt noch mal ihr eigenes Leben haben und nicht wieder von Vorn anfangen wollen, wenn die lieben Kleinen aus dem Gröbsten raus sind. Also, eine Teenagerschwangerschaft ist nichts, was man so einfach runterspielen darf, da ändert sich die Welt u. U. für ganz viele Familienmitglieder, denn die meisten Teenies schaffen es ja doch nicht alleine. Also, bitte nicht so hochmütig!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren