Hilfe!! Was passiert bei der J1??

Ich hab bald die J1 und ich hab ein paar Fragen :
1. Muss man sich ganz ausziehen, kann man das ausuchen oder muss man das garnicht machen?
2. Ist meine Begleitperson mit im Zimmer?
3. Habt ihr bei der Untersuchung ne Latte bekommen?
4. Wie alt wart ihr bei eurer J1?
5. Sagt der Arzt eurer Begleitperson "wie weit ihr schon seid"?
lg

Antworten (11)
...

Also ich hab am Donnerstag meine J1 und habe ziemlich Angst.. ich will mich einfachnicht vor dem ausziehen. Vor allem weil ich ein Mädchen bin und der Arzt ein Mann.. aber ich muss dahin sagt meine Mutter😫

@Tom92

Ich habe nur eie antwort geschrieben und nicht mit lulu. also

Moderator
@ marie

Hmmm ..., und warum postest du das hier als "marie" und in einem anderen Thread als "lulu"?
Es wäre schön, wenn man nicht bei jedem Post einen anderen "Nick" verwendet.

Meine untersuchung

Hi ich musste einen fragebogen ausfüllen. dann kam die untersuchung ich musste mich bis auf slip und bh ausziehen er hat mich dann abgetaste.blutdruck gemessen, wiegen und messen, hör und sehtest. dann hat er in meie unterhose gekuckt. dann musste ich den bh ausziehen er hat mich abgestastet. und dan konnte ich mich wieder anziehen. dannnhat er mit mir das gespräch gefürt. dan sind wir in einen anderen raum gegangen un ich musste mich bis auf den slip ausziehen. dann musste ich ein belastungs ekg und ein normales ekg machen. dan hat er mir blut abgenommen. dann hat er meinen bauch und meine schildrüse mit dem ultraschall untersucht. und zum schlusss hat er ein herzultraschalt durchgeführt. dann konnte ich wieder anziehen. und war fertig. dann hat er die ergebnisse mit meinen eltern besprochen. dann konten wir gehen

Es ist früh

Es ist früh, der nachmittag verging, der Abend kommt, dennoch haben schon welche Kopfkino an!

Oh ja, wieder ein j1 Porno, welches sich bildet, wer weis was noch "Kommt"...

Aber ja, es liegen aus: Progamme zu lesen was J1 is, im Inet kann man mitlesen, man kann ja real seine Verwandschaft fragen, aber NEIN, hier herrschen Märchen :(

Oh Herr schenke Hirn.

Dark-Dreams

Moderator
@ Florian

Es wäre wirklich nicht schlecht, wenn du ein bisschen mehr auf die deutsche Rechtschreibung achten würdest. Ein paar Satzzeichen mehr, wie Punkte oder Kommas, würden das lesen deines Beitrags auch erleichtern. Ich musste einige Stellen mehrmals lesen, bis ich wusste, was du uns da "sagen" wolltest.
Dazu kannst du in den Forenregeln folgendes lesen:
"1. Grundsätzliches
Achten Sie auf Ihre Rechtschreibung, um die Lesbarkeit zu erleichtern.
Satzanfänge und Substantive beginnen mit einem Großbuchstaben."

Und ob deine Untersuchung wirklich so abgelaufen ist, glaube ich auch eher weniger.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Bei mir war das so!

Bei mir war das so ich musste ein Formolar ausfühlen meine Mutter war nicht da weil war da schon 14 gehe zeit ich 10 bin erleine zum artzt auf jedem fall haben die dann hör test gemacht und sehtest und so dan musste ich mich bis auf unterhose auszihen dan haben die mein bauch ab getastet haben mir in munt geguckt jetzt kommt das peinliche ich musste mich dann auf die lige legen...

J!

Hi, ich kann eigenhtlich Sarah voll und ganz zustimmen. Ich war auch mit 13 beim Kinderarzt zur J1 mit meiner Mutter.

1. Muss man sich ganz ausziehen, kann man das ausuchen oder muss man das garnicht machen?
Ich musste mich wie immer bei ihm bis auf die Unterwäsche ausziehen (also BH und Slip) und auf ihn warten. Meine Mutter war mit im Zimmer. Dann kam er und begann mit Untersuchung, erst Messen und wiegen, dann abhören und abtasten, dazu musste der BH ausgezogen werden. Um einen Blick auf den Intimbereich zu werfen hat er mir (auf der Liege liegend) kurz den Slip etwas runtergezogen und draufgeschaut. Dann konnte ich mich wieder anziehen.

2. Ist meine Begleitperson mit im Zimmer?
Für die Besprechung anschlie0ßend musste meine Mutter rausgehen.

3. Habt ihr bei der Untersuchung ne Latte bekommen?
./.

4. Wie alt wart ihr bei eurer J1?
13

5. Sagt der Arzt eurer Begleitperson "wie weit ihr schon seid"?
keine Ahnung, in meinem Beisein auf jeden Fall nicht.

Moderator
@BoomBoy

Gut erklärt wird das auf der Webseite

www.j1-info.de

Wichtig: Der Arzt hat Schweigepflicht und deine Mutter hat im Untersuchungszimmer nichts mit verloren, wenn du nicht ausdrücklich zustimmst.

Ich kann das ehrlichgesagt bei den meisten auch nicht nachvollziehen weil ich in dem Alter schon allein zum Arzt bin.

Ja

Danke

Hallo BoomBoy1998

Ich habe meine J1 mit 13 gemacht.
zu deinen Fragen:

Ich bin ein Mädchen von daher kann ich dir nur sagen wie es bei mir war:

1.Ob man sich ganz ausziehen muss?
-ich musste mich einmal kurz obenrum frei machen für das Brustabtasten
(untenrum hat die Ärztin nur kurz meine Hose , , weggezogen" um einen Blick auf meinen Intimbereich zu werfen)

2. Ob die Begleitperson mit im Zimmer ist?
- Mein Mutter war anfangs mit im Raum aber gegen Ende der Untersuchung (auch der , , Körperentwicklung-Teil") wurde ich gefragt ob meine Mum rausgehen soll. Ich bejahte und meine Mum bekam draußen einen Kaffee wärend ich nach Sex, Verhütung, Bezihungen, meinem Körper gefragt worden bin und auch betastet wurde

3.Ob ich ne Erektion bekommen hab
- ich glaube diese Frage muss ich nicht beantworten :)

4. Wie alt ich war

- Ich war 13 Jahre alt.

5. Ob meiner Mutter gesagt wurde , , wie weit ich schon bin"?
- Also dass weiß ich nicht. Bei mir wurde nichts , , verraten" :) Aber ich weiß ja nicht was du zu verheimlichen hast :)



Ich hoffe ich konnte dir helfen, auch wenn ich weiblich bin :)

LG Sarah

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren