Ich habe offene Stellen an der Mundschleimhaut, woher kommt das?

Hallo! Es kommt häufig vor, daß meine Mundschleimhaut entzündet ist. Ich habe mit dem Spiegel geschaut, es sieht so aus, als hätte ich Löcher im Mund. Woher können diese Entzündungen kommen? Mit was kann ich die betroffenen Stellen an der Schleimhaut behandeln? Kennt ihr vielleicht ein pflanzliches Mittel? Vielen Dank für eure Hilfe!

Antworten (2)

Ich mache in dem Fall immer Teebaumöl auf die ensprechende Stelle.

Hört sich so an, als hättest zu Aphten. Das passiert machmal, ist aber nicht weiter schlimm.
Geh am besten mal in die Apotheke und lass dir was dagegen geben ;)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren