Was tun bei entzündeten Nasenschleimhäuten?

Hi, ich habe mich mal wieder erkältet. Kurioserweise habe ich allerdings keinen Schnupfen, sondern nur (mittelstarken) Husten, und Schmerzen in meinen Nasenschleimhäuten, fühlt sich an als wäre dort alles entzündet.
Habt ihr irgendeine Idee was ich nehmen sollte? Will wegen soetwas nicht zum Arzt laufen. Habe darüber nachgedacht mir so einen Wick Inhalationsstift zu kaufen - würde der etwas bringen?

Merci, nessafee

Antworten (1)
Salbeitee

Man kann mit lauwarmen Salbei-tee die Entzündung behandeln. Den Tee leicht in die Nase ziehen und dann rauslaufen lassen. Natürlich über dem Waschbecken. Bei mir hilft das immer ganz gut.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren