Ich will mit 12 schwanger werden!

Hi Leute,
Ich bin 12 Jahre alt, hab einen festen Freund und auch schon meine Tage.
Seit einem Jahr will ich unbedingt schwanger werden und ein Kind bekommen.
Meine Eltern sind seit 3 1/2 Jahren getrennt und geschieden.
Ich sehne mich schon nach Liebe, aber meine Mutter ist die beste Mutter der Welt und unterstütz mich überall, deswegen weiss ich auch das sie mich bei meiner Schwangerschaft unterstützen will.
Ich fänd das einfach cool mit einem Babybauch herumzulaufen und als Teenagermutter eien Kinderwqagen mit Baby drin zu schieben.
Ich traue mir auch die Mutterrolle zu, ich komme perfekt mit kleinen Babys klar und habe sogar zwei Babysitter-Ausbildungen.
Ausserdem liebe ich kleine Kinder.
Das einzige Problem ist, dass ich auf ein privates Gymnasium gehe und das nicht so einfach wegwerfen will, denn mein Notendurchschnitt ist 1, 3.
Meine Mutter oder meine Großmutter müssten dann eben auf das Kind aufpassen oder ich gebe es solange in eine Pflegefamilie bis ich für mein Kind sorgen kann. Ich will aber auf jeden Fall jetzt bekommen.
Ich weiß eh, dass ihr alle sagt, dass das zu früh ist und dass ich mein Leben verbaue, BLABLABLA!
Das interessiert mich nicht, ich will wissen wem es so ähnlich geht oder so früh Mutter geworden ist.

Antworten (13)
...

Na das ist ja mal eine KomplettWende innerhalb von 3 Wochen. Thema damit erledigt

Schitt!

Meine Eltern haben das alles mitbekommen und sie waren geschockt...
Sie haben mir auf jeden Fall die Augen geöffnet.
Ich bin auch nicht schwanger geworden. Mein Freund war sauer weil ich kein Kind mehr will und hat sich von mir getrennt - aber das ist auch besser so!
mein neuer Freund hat 2 kleine Geschwister und auf die darf ich jetzt immer aufpassen!
Und es kommt noch besser: meine Mum ist noch einmal schwanger!
Jetzt kann ich mich endlich um ein Baby kümmern!
Ich freue mich schon sehr auf mein neues Geschwisterchen und werde dann erfahren, wie es ist Tag und Nacht sich um ein Kind kümmern zu müssen.
Ich werde jetzt erstmal die Schule fertigmachen.
mein Vater meinte, wenn ich dann doch schwanger werde, wird er trotzdem zu mir stehen!
Danke dass ihr mir geschrieben habt!

Hallo ähhh... Seid ihr komplett irre?

Leute also wirklich ihr wollt ein KIND aber seit ja eigentlich selber noch KINDER :/ ach ja du hast doch gesagt ihr habt es jetzt auch ohne versucht :/ was ist dabei rausgekommen??
P.s wenn du unbedingt ein Baby willst mach viel babysitting :D dort hast du auch ein baby bei dir :D

Bischt irre???

Mädel ich bin jetzt 31... bekomme gerade mein drittes kind.
ich kann verstehen, dass du dir kinder wünschst, weil es mir auch so ging als ich 15 war.
gott sei dank hat mein damaliger freund da nicht mit gespielt.
denn schon allein die schmerzen einer geburt und die beschwerden in der schwangerschaft hätte ich damals nicht durch gehalten.

ich meins net böse. aber wenn du dich so nach liebe sehnst.... kauf dir bitte einen hund.
auch wenn du nicht hören willst, dass du zu jung bist.
du versaust ja nicht nur dir das leben....sondern auch deinem kind.
nur die wenigstens teen mamis dürfen ihre kinder selbst aufziehen.

warum willst du so einem kleinem wurm zumuten, bei fremden auf zu wachsen, nur weil du deinen wünschen nachgibst?
denk bitte nicht nur an dich, sondern auch an das kind.

du hast noch dein ganzes leben zeit babys zu bekommen.
denk noch mal drüber nach süße....

Also

Ganz ehrlich was geht da in euch vor?? Weißt du eigentlich was das für eine Verantwortung ist wenn man ein Kind in die Welt setzt? Du bist erst 12!es ist garantiert nicht cool in dem alter mit einem babybauch durch die Gegend zu laufen! Außerdem sind das auch schmerzen die da auf dich zu kommen! Dein Körper ist noch gar nicht bereit für ein Kind!!

Jaja

Sag mal, wie stellt ihr euch das vor ???Ihr seit 12 & selbst noch Kinder & wuenscht euch ein eigenes? Sorry, aber habt ihr was genommen? o:
Ich bin echt schokiert..

Ich bin 18 & schwanger & nicht grade stolz drauf, aber wenigstens habe ich schon meinen Abschluss..ihr habt noch gar nichts..neee...ich kann das nun echt nicht verstehen..

135790
...

Wie wollt ihr das den Bewältigen???

Wer passt den auf das Kind auf, wenn ihr eines bekommt?
Wer bezahlt Kleidung / Essen sonstiges für das Kind?
Wer geht damit zum Arzt, wenn es krank ist?
Wenn ihr mal Älter seit, wollt ihr bestimmt abends weg gehen, das fällt weg!

Schlagt euch das aus dem Kopf!!! Macht erstmal eure Schule und eure Ausbildung, dann könnt ihr weitersehen.

Hey

Mir geht es genauso
ich bin 12
hab 3 kleine Brüder
und wünsche mir von herzen ein KIND
kann dich gut verstehen
BITTE ANTWORTEN...

PS.:Vielleicht können wir uns mal telefonisch unterhalten?

Mir fällt

Mir fällt dazu absolut nichts ein -.-

Wie "..." (denkt Euch ein Wort aus, bitte) muss man sein, um mit Kinderalter ein Kind haben? Spielt mit Puppen, die kosten kaum viel!

Dark-Dreams

Bitte zurück zur Wirklichkeit!

Wünsche in allen Ehren, aber weißt Du auch, dass Du dann jahrelang ein Fall für Vormundschaftsgericht und Jugendamt bist? Das Vormundschaftsgericht bestimmt, welche volljährige, unbescholtene Person(en) das Kind betreut und das Jugendamt kontrolliert die ordnungsgemäße Betreuung des Kindes. Beide Behörden können auch Anordnungen treffen, die deine Unterbringung und Betreuung betreffen und sie werden das vermutlich auch tun, weil sie eine Schwangerschaft bei einem Kind als Anzeichen der Vernachlässigung einstufen können. Für den vermutlichen Herrn Kindsvater gilt dasselbe, falls er schon 14 ist, kriegt er außerdem ein Jugendgerichtsverfahren wegen Verführung einer Minderjährigen - euer gemeinsamer Wille spielt dabei so gut wie keine Rolle.
Das ist die Rechtslage und die sollte man kennen. Bedenke, dass Du unter solchen Umständen von Deinem Kind nichts hast - rein gar nichts. Ich würde mir die Freude an einem Kind nicht dadurch kaputt machen lassen, dass ich es zu früh bekomme.
Notendurchschnitt 1.3 ist übrigens gut - schade nur, dass es in Deiner Schule ganz offenkundig keinen Rechtskundeunterricht gibt - da wärest Du bestimmt auch gut und mit einem solchen Unterricht wärest Du auch in der Lage, die unangenehmen Rechtsfolgen wunderschöner Träume besser einzuschätzen.
Also: Träum weiter, sei nett zu Deinem Freund und warte, bis Du ein Kind haben kannst, ohne das dich Behörden vor die Flinte nehmen, von deren Aufgaben Du offenbar nichts weißt.

Wwnn Du jemanden findest, der das gemacht hat, was Du dir träumst, dann frag sie, wie das mit Vormundschaftsgericht und Jugendamt gelaufen ist - das ist wirklich wichtig!

Geklappt?!

Wir haben es jetzt mehrmals ohne Kondom versucht, wir wissen aber nicht ob es geklappt hat..

Ich auch

Ich will auch ein baby haben und soo und auch jetzt schobnsehr intim werden mit jungs und soo :))

Ja....

Wollte ich auch mal aber erhlich denk mal nach.. :D lass mal höhren was jetzt gemacht hast...
LG

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.