In welcher Zeit kann man lernen, einen Spagat zu machen?

Unsere Enkelin versucht seit circa vier Wochen einen Spagat zu machen.
Bis jetzt bekommt sie ihn noch nicht richtig hin und will aufgeben.
Ich sprecche ihr natürlich Mut zu, weil ich denke, dass es eine bestimmte Zeit dauert, bis man einen Spagat beherrscht.
Nach welcher Zeit im Schnitt, kann man diese Übung machen?
Wie war das bei euch?

Antworten (4)

Richtig, aber wenn es eben nicht klappt, sollte man es auch lassen.

Bei einet täglichen Übung sollte man den Spagat schon in drei Wochen können. Aber das verlangt ein konsequentes Aufwärmtraining. Da muss man schon am Tag etwa zwei Stunden intensiv trainieren, bis man das kann.

Richtig, es ist nicht jeder dazu in der Lage, einen Spagat zu machen.

Um einen Spagat zu erlernen, muss man auch sehr viel trainieren. Die Muskeln und Sehnen müssen geschmeidig gemacht werden. Eine lange Aufwärmphase ist dafür wichtig. Es ist auch nicht unbedingt gegeben, dass jeder dazu in der Lage ist, einen Spagat zu machen. Es gibt ja auch den Seitspagat und den Vorwärtsspagat.

Wenn man das nicht hinbekommt, sollte man es auch lassen, es besteht ja auch eine erhebliche Verletzungsgefahr.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren