IP Adresse fakebar?

Guten Morgen!

Ich hätte da mal eine kleine Frage zur IP-Adresse:
Ich habe bisher immer geglaubt, dass die IP Adresse alle 2-3 Tage erneuert wird. Auch, dass man sie mit viel Fachwissen verändern kann.
Jetzt habe ich aber von einem Moderator erfahren, dass man die IP auch "künstlich" verändern kann und zwar ohne viel Fachwissen.
Wie soll das gehen? Gibt es da ein Programm dazu?
Dann würde ja theoretisch die IP-Adresse gar nichts mehr sagen, wenn man sie ganz einfach ändern kann...

Schönen Tag
Tim

Antworten (4)
@ Troll

Sehr witzig...
Aber das Forum anmeldepflichtig zu machen, käme meiner Ansicht nach einer Kapitulation gleich, dann hätten Trolle wie du gewonnen.
Ich gehe mal davon aus, dass dein Beitrag ein Scherz gewesen ist. Denn ein echter troll würde nie und nimmer zugeben, dass er einer ist...

Hallo!

Wenn hier so viel getrollt wird, so wie ich das auch gerade tu, wäre es doch wesentlich besser, das Forum lediglich für angemeldete User zugänglich zu machen. Schließlich läuft das in anderen Foren doch genauso. Zusätzlich könnten in diesem Forum ja sämtliche Beiträge unangemeldeter User gelöscht werden, was die ganze Sache wieder ein bisschen seriöser machen könnte. Nur so ein Vorschlag von mir…

Stimmt

Mittlerweile denke auch, hier in diesem Forum ist diese Frage keine so gute Idee. Mich interessiert die ganze sache trotzdem, werde mich mal an anderen Stellen im Internet informieren.

Hallo Tim,

Die IP ist tatsächlich beliebig oft veränderbar. Dazu benötigt es auch kein großes Fachwissen oder irgendwelche Programme. Wie genau das funktioniert möchte ich hier verständlicherweise nicht schreiben, sonst fühlen sich nur andere User animiert das zu nutzen um uns noch mehr zu nerven.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren