Ist "Fin-Schwimmen" Delphinschwimmen mit Monoflosse?

Ich gehe regelmäßig ins Schwimmbad und beherrsche alle Schwimmformen recht gut. Nun habe ich beiläufig vom "Fin-Schwimmen" gehört. Das habe ich noch nie gesehen, könnte es sein, dass es eine abgewandelte Form des Delphinschwimmens ist, wobei man eine Monoflosse benutzt? Wo kann man diese Disziplin ausüben und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Danke für euere Beiträge dazu.

Antworten (2)

So was in der Art ist das tatsächlich. Das soll angeblich die schnellste Form der Fortbewegung im Wassersein, eben fischähnlich. Aber ich habe keine Ahnung, wo man das lernen kann. In einem normalen Schwimmverein vermutlich nicht.

Du hast recht. Das Fin-Schwimmen funktioniert genauso wie du es beschrieben hast.
Dabei kriegt man mächtig viel Speed, da die große Flosse einen ganz schön antreibt, macht sehr viel Spaß!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren