Kann eine Immunkur mit Schüsslersalzen hilfreich sein?

Seit über einem Jahr bin ich regelmäßig erkältet. Irgendwie heilt das nicht richtig aus und bei jedem Wetterwechsel haut es mich wieder um. Allein die Nebenwirkungen der vielen Tabletten sind schon allein nicht gesundheitsfördernd. Eine Arbeitskollegin steht voll auf alternative Medizin und empfahl mir eine Immunkur mit Schüsslersalzen. Hat jemand von euch Erfahrung damit und könnte mir Infos dazu geben? Danke. Gruß, Moni

Antworten (2)

Wenn man sich für eine Schüssler-Salz-Kur entscheidet, sollte man das auch mit dem Arzt absprechen. Aber in der Regel treten bei der Kur mit Schüssler-Salzen keine großen Problem auf.

Man sollte sich auch darauf besinnen, wie rund das eigene Leben läuft und wie hoch der Stresspegel ist. Dann kann man auch mit Schüssler-Salzen beginnen. Aber wenn man wirklich im vollen stress steht, dann bringen auch die Schüssler Salze für das Immunsystem nicht viel.

Auf eine gesunde Ernährung sollte man natürlich auch achten. Das ist immer wieder extrem wichtig.

Schüssler Salze sind sehr gut und eine Immunkur mit den Schüssler Salzen stärkt den Körper. Allerdings muss man wirklich etwa ein halbes Jahr die Salze einnehmen und auch genau abstimmen, welche Nummern man einnimmt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren