Kann heisser Tee den Zahnschmelz schädigen?

Hallo! Ich trinke morgens vor der Schule immer Tee, am liebsten schwarz und ganz heiss. Jetzt hörte ich, daß der heisse Tee den Zahnschmelz schädigen kann. Stimmt das? Kann mir jemand antworten? Vielen Dank und schöne Grüße Babsie11

Antworten (3)

... also schwarzer, grüner, weißer und roter ("Pu-Erh-Tee")

Camelia Sinensis enthält Fluorid

Alle Teevarianten, die aus der Teepflanze "Camelia Sinensis" hergestellt werden, enthalten innerlich (über das Magen-Darm-System) und äußerlich (direkt zahnschmelzhärtend) wirksames Fluorid - also das Gegenteil ist der Fall ;-)

Heißer schwarzer Tee

Man kann von schwarzen Tee Ablagerungen an den Zähnen bekommen, aber der Zahnschmelz wird davon nicht angegriffen. ;-)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren