Wer hat Erfahrungen mit Jiaogulan Tee?

Hallo miteinander!

Da ich in letzter Zeit oft traurig und müde bin und mich generell antriebslos und schlapp fühle, hat mir eine Bekannte geraten, mal Jiaogulan Tee zu trinken. Angeblich soll der gegen diese Symptome helfen. Ich habe aber gesehen, dass der recht teuer ist. Lohnt sich das denn wirklich? Wer von euch hat mit diesem Tee Erfahrungen?

Antworten (3)
Besenreiser

Hallo, das kann ich zu 100%bestätigen. Habe das Kraut im Garten und irgendwann damit begonnen regelmäßig Tee anzusetzen. Das kribbeln habe ich bemerkt, konnte mir aber keinen Reim darauf machen. Jetzt hab ich bemerkt dass die kleineren Besenreiser fast vollständig verblasst sind und die etwas dunkleren heller geworden sind. Ich mach weiter damit und bin gespannt. Perfekt.
Gruß Rosel

Jiaogulan

Meine ganzen blauvioletten Oedeme an den Füssen und Beinen sind weg, nachdem ich jeden Tag dreimal drei von den Blättern frisch esse. Auch die Besenreiser gehen weg. Es juckt einem leicht wenn die Venen durchlässig werden. Ich bin begeistert.

Jiaogulan

Ich bin auf der Suche nach natürlichen Cholesterinsenkern über Jiaogulan gestolpert. Hab mir den Tee in der Apotheke besorgt und trinke ihn jetzt seit 1 Woche jeden Tag 1 Liter. Mir gehts gut und ich fühle mich fit. Ich komme jetzt mit der halben Dosis Antidepressiva aus und ich habe nicht das Gefühl, dass mir was fehlt. Ich stehe morgens viel leichter auf und bin ausgeschlafen, was ich seit Jahren nicht mehr kannte. Ich werde den Tee auf alle Fälle weiter trinken und sehen was mit meinen Blutwerten passiert und ggf. hier berichten.
PS: ich würde mir den Tee nur in der Apotheke besorgen und nicht über irgendwelche Onlinehändler( bitte fühle sich niemand angegriffen)aber ich fühle mich da einfach sicherer.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren