Kann man die Lymhdrainage auch bei Akne einsetzen?

Hallo! Ich habe eine hartnäckige Akne und werde sie nicht los. Irgendwo habe ich gelesen, daß eine Lympdrainage bei Akne helfen soll. Hat schon jemand von euch Erfahrungen damit gemacht? Wäre es möglich, daß ich diese Anwendung zu Hause selber mache, oder sollte man auf jeden Fall zu einem Fachmann gehen? Liebe Grüße Kira

Antworten (2)
Akne

Was soll das bringen? Akne kommt durch eine Überproduktion der Talgdrüsen zustande, und die wiederum hängt mit der Hormonproduktion zusammen. Was haben die Lymphbahnen denn damit zu tun?

Zu einer Kosmetikerin gehen

Hallo Kira,

ich kann mir gut vorstellen, dass eine Lymphdrainage Akne lindern kann. Man regt durch die Massage ja nicht nur die Lymphe an, sondern auch das ganze Gewebe, in dem sich Erreger und Schlackenstoffe finden. Werden die abtransportiert, müsste sich auch die Akne bessern.
Aber ich glaube nicht, dass man das alleine machen kann. Dazu sollte man lieber zu einer Kosmetikerin gehen.

LG Annalein

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren