Kann man durch Knorpelaufbau die Knieschmerzen bekämpfen?

Meine Knieschmerzen werden trotz diverser Anwendungen (Akkupunktur, Krankengymnastik) nicht besser. Eine OP möchte ich auf jeden Fall vermeiden. Mein Doc hat vorgeschlagen, durch Spritzen den Knorpel wieder aufzubauen. Hat das wirklich Aussicht auf Erfolg? Was meint ihr dazu? Danke für euere Beiträge. Gruß, Daniela

Antworten (3)

Hast du schon mal was von Grünlippmuschelextrakt gehört? Der ist auch gut für den Knorpelaufbau. Das kannst du vielleicht noch zusätzlich zu den Spritzen machen. Frag aber bitte vorher den Arzt.

Da hast du aber mal einen guten Doc, denn viele sind heute mit Operieren ja sehr schnell bei der Hand. So ein Knorpelaufbau kann dir sicher Erleichterung schaffen.

Versuchen

Das würde ich auf alle Fälle versuchen, denn das ist ja keine große Sache. Und wenn du dadurch eine OP vermeiden kannst, ist das doch prima!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren