Kann man ein Kinesio-Tape einfach von der Haut abziehen? Sind das große Schmerzen?

Meine Frau will sich ein Kinesio-Tape machen lassen, weil sie von ihrer Freundin gehört hat, dass das unheimlich gut sein soll für den Rücken. Damit hat sie nämlich öfter Probleme. Ich sehe da nur eine Schwierigkeit und zwar hat sie sowas von empfindliche Haut! Wenn sie das abmachen muß schreit sie garantiert die Bude zusammen! Kann man das auch anders lösen? Mit Creme oder so?

Antworten (3)

Lieber zum Arzt oder zum Therapeuten gehen. Kommt ja auch drauf an, ob es schon an der Zeit ist, das Tape von der Stelle zu entfernen.

Ohne Hilfsmittel ist das sehr schmerzhaft. Es gibt in der Apotheke Pflasterentferner zu kaufen. Damit kann man das Tape abziehen oder mit Öl, wie schon beschrieben.

Ein Kinesio Tape kann man sich selbst abziehen. Aber man sollte darauf achten, daß man unter den Rand Babyöl oder ein anderes Körperöl gibt, dann lässt sich das Tape ohne größere Schmerzen leichter abziehen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren