Kann man Halterlose als Ersatz für Strumpfhosen im Büro anziehen?

Guten Tag! Ich arbeite in einer Firma, in der es zum guten Ton gehört immer und überall in Röcken mit Strumpfhosen herum zu laufen. jetzt im Frühling ist das auch ok, aber wenn ich an den Sommer denke wirds mir schon komisch und warm! Naja, jetzt möchte ich gerne wissen, wie ihr das seht. Kann man als Ersatz auch Halterlose tragen? So, dass man den Spitzabschluß nicht sieht? Oder ist das nur als Nachtwäsche geeignet? Was sagt ihr?

Antworten (14)
Lieber eine Strapsstrumpfhose

Wenn ich ehrlich bin, wenn eine Frau unsicher ist und immer aufpassen muss, ob man den Rand der Halterlosen sieht warum nicht einfach ne Strapsstrumpfhose?

Halterlose

Leider habe ich nicht das Glück dass die Halter-lose bei mir lange halten, ich trage sie nur mit Strumpfhalter und dann nur wenn der Rock nicht zu kurz ist.
Im Büro trage ich immer FSH auch im Sommer es sieht einfach eleganter aus und formt das Bein noch schöner.
Immer Sommer zu Peetoes trage ich FSH den 10 ohne Fußspitze und die Fußnägel sind bei mir immer lackiert

Halterlose?

Klar geht das mit den Halterlosen, vorausgesetzt, der Rock ist nicht zu kurz. Ich trage eigentlich nur transparente Strumpfhosen, fühle ich mich viel wohler darin.
Strümpfe, na ja, ab und zu, hauptsächlich meinem Schatzerl zuliebe, dann aber mit "Tanzgürtel", mit der Garantie, daß die Teile nicht irgendwie rutschen.

Mit halterlosen Strümpfen macht man nichts verkehrt. Wenn sie gut verarbeitet sind, sind auch keine Abdrücke unter dem Rock erkennbar.

Halterlose Strümpfe

Als Alternative zu einer Feinstrumpfhose kann man auf jeden Fall auch halterlose Strümpfe anziehen. Sie zeichnen sich aufgrund der hochwertigen Verarbeitung auch nicht unter dem Rock ab. Das praktische dabei ist, wenn ein Bein eine Laufmasche hat, muss man nicht gleich eine ganze Strumpfhose wegwerfen. Man kann immer mit einem halterlosen Strumpf schnell und unkompliziert helfen.

Aber nur mit Strumpfhalter

Hallo, natürlich warum nicht, ich z.b. trage auch strümpfe aber nur mit strumpfhalter, da bei mir halterlose sehr schnell rutschen und es für mich dann eher unangenehm ist. mit strumpfhaltern ist jedenfalls bei mir noch nichts passiert und ich trage sie auch im winter, nicht nur im sommer. hoffe dir damit geholfen zu haben

Halterlose

Zu röcken sollte das doch kein problem sein, allerdings zu kurzen hosen wohl zu knapp

Natürlich

Halterlose sind eine gute Alternative zu Strumpfhosen. Und zum Rock sollte man im Büro keine nackten Beine zeigen. Und Halterlose sitzen, wenn die Größe stimmt, auch problemlos ohne zu rutschen.

AhHa
Alte Omas...

...tragen sowas auch. Was wohl daran liegen mag das (mit oder ohne Halter) die Teils älter sind als sie selber.

Halterlose Strümpfe

Hallo Susse,
wenn die halterlosen Strümpfe lang genug sind, dass man den Spitzabschluss unter dem Rock nicht sehen kann, kannst Du sie selbstverständlich als Ersatz für eine Strumpfhose im Büro anziehen. Wenn Du später das Büro verlassen hast, solltest Du sie dann bis etwas unterhalb der Knie herunterrollen. Dann wäre es, als ob Du Kniestrümpfe anhättest. Dann wäre Dir sicherlich nicht mehr so warm.
Gruß Sandra

Ellenlange Kommentare

Hallo Sophie,

schön, daß Sie hier so eine gute praktische Modeberatung leisten, und vor allem immer wieder all die Unschicklichkeiten und Swinegeleien tadeln, der hier von einigen anderen leider immer wieder eingestellt wird!

Lese gerade Ihre wertvollen Beiträge ganz besonders gerne.

Ein schönes Wochenende wünscht Ihnen
Ihr Borat

An susse

Ob du halterlose tragen kannst?

ganz einfach kauf dir ein paar den vor dem tragen können kommt das anziehen können
wenn du das geschaft hast laufe in deiner freizeit ein tag damit rum
wenn du am ende damit zufrieden bist und du dich nicht blamiert hast kannst du auch die strümpfe im büro anziehen

Strümpfe

Hallo Susse. Halterlose Strümpfe finde ich für Fauen Ok. Für den Sommer würde 8-10den in Hautfarbe empfehlen, sind Wunderschön.

Ja sicher

Hallo Susse,

natürlich kannst Du Halterlose tragen wenn man den Abschluß nicht sieht. Woher sollte jemand anderer denn sonst wissen dass es keine Strumpfhose ist?
Wenn Deine Röcke nicht zu kurz sind, sondern Businesslook haben und Du Dich "normal" hinsetzt, kann kein Mensch etwas sehen.

Inzwischen sind Strümpfe doch schon lange der reinen Erotikecke entwachsen und zur Alltagskleidung geworden. Ich weiß auch von den Kolleginnen aus meinem Team mit denen ich das Zimmer teile, dass sie oft Halterlose tragen. Nicht nur wenn sie gleich nach dem Büro etwas vorhaben.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren