Kann man mit einer leichten Skoliose mit einem Swingstick trainieren?

Vor einigen Jahren wurde bei mir eine Skoliose festgestellt, nach einigen depressiven Schüben versuche ich nun mit dieser Erkrankung zu leben. Dazu gehört, dass ich mir mein eigenes Fitnesstraining zusammen gestellt habe u.a. mit einem Swingstick. Ist es für mich schädlich mit einem Swingstick zu trainieren?

Themen
Antworten (3)
Rückenschmerz und skoliose

Hallo,
ja ich kenne dein problem. trainiere aber deine rückenmuskeln nicht nur sanft. sondern auch richtig intensiv. wenn du gute muskeln hast und stark kann auch deine wirbelsäule gut gehalten werden und die schmerzen werden weniger

Swingstick übungen

Das Gute ist, dass du mit dem Swingstick sehr gut die tiefe Rückenmuskulatur trainieren kannst. das ist wichtig bei Skoliose. Aber ich würd dir auch das empfehlen, was Tanaed empfohlen hat - klär die Übungen mit der Physio ab! Sicher ist sicher

Skoliose und Rückentraining

Hallo,
das tut mir Leid, dass du so eine Diagnose hast. Sport, vor allem Training für den Rücken, ist in diesem Fall sehr sinnvoll. An deiner Stelle würde ich jedoch die Übungen mit einem Physiotherapeuten oder halt Krankengymnastik abstimmen, nicht, dass du falsch trainierst! Das übernimmt auch die Krankenkasse

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren