Zwischen Arbeit und Training - wie viel Pause ist da sinnvoll?

Oder brauch man dazwischen gar keine Pause. Also ich komme mit dem Fahrrad von der Arbeit, ziehe mich um und gehe trainieren, An für sich fühle ich mich damit gut, aber ist das auch optimal?

Erik

Themen
Antworten (2)

Auf jeden Fall ist es besser gleich nach der Arbeit zum Sport zu gehen. So kommt man in keine Ruhephase. Das Aufraffen nach einer längeren Ruhephase ist schwieriger.

Arbeit und Sport

Wenn man einen längeren Weg von der Arbei nach Hause hat, ist es kein Problem gleich anschliesend trainieren zu gehen. Da man noch auf vollen Modus läuft, ist es sogar besser schnellstmöglichst mit dem Training zu starten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren