Kann man mit kürzeren Skiern leichter das Skifahren erlernen?

Ich habe noch nie auf Skiern gestanden und dieses Jahr wollen wir erstmals in den Winterurlaub fahren. Dann will ich auf jeden Fall das Skifahren erlernen, sodaß ich zumindest normale Hügel hinunterfahren kann. Ich kann mir vorstellen, daß es mit ganz kurzen Skiern leichter zu erlernen ist. Was meint ihr dazu und welche Erfahrungen habt ihr beim ersten Skitraining gemacht? Danke für jeden Beitrag von euch? Gruß, King_Boy

Themen
Antworten (4)

Meine ersten Skierfahrungen möchte ich eigentlich lieber vergessen....

Bei meinen ersten Versuchen auf den Skiern bin ich eigentlich ständig im Schnee gelandet. Zum Glück ohne größere Blessuren.

Längere Ski sind besser geeignet

Das ist ein Irrtum, dass man auf kurzen Skiern leichter skifahren lernen kann. Du kannst nämlich auf denen nicht so gut das Gleichgewicht halten wie auf langen.
Das ist so ähnlich wie bei Leuten, die eigentlich ziemlich groß sind, aber nur kleine Füße und sehr kurze Zehen haben. Denen fällt es auch viel schwerer, das Gleichgewicht zu halten als Leuten, deren Füße ihrem Körperbau besser entsprechen.

Skifahren lernen

Hi King_Boy,

lange Ski sind tatsächlich etwas schwieriger zu steuern als kurze, aber trotzdem sollten Anfänger lieber nicht mit Kurzski (z.B. Snowblades) anfangen. Darauf hat man einfach viel weniger Halt und es ist schwierig, die Balance zu halten. Die Reihenfolge sieht eher so aus, dass du auf langen Skiern fahren lernst, die zu deiner Körpergröße passen - erst danach kann man die Wendigkeit von kurzen Skiern wirklich ausnutzen.

Gruß
Spasskonzept

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren