Kann man nach vier Thomapyrin Magenbluten bekommen?

Kann man, wenn man innerhalb von 4, 5 Stunden 4 Thomapyrin einnimmt Magenbluten bekommen?
Sind Magenschmerzen und Übelkeit ein Zeichen, dass man das Medikament überdosiert hat?

Antworten (2)
Magenbluten durch Schmerztabletten

Also wenn du das nur einmal gemacht ist, wird das kein Magenproblem hervorrufen.
Als Tagesration sind circa sechs Tabletten ok, außer du verträgst die Acetylsalicylsäure nicht so gut.
Ansonsten sind Brausetabletten magenfreundlicher, weil dadurch alles schneller aufgenommen wird und die Magenschleimhaut nicht so lange belastet wird.

Magenschmerzen und Übelkeit

...sind sehr wahrscheinlich Symptome, die auf eine Überdosis hindeuten können.
Du solltest schleunigst zum Arzt gehen!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren