Kinderschwimmflossen ab Gr. 37 mit geschlossenem oder verstellbarem Fußteil - was ist zu empfehlen?

Der elfjährige Sohn meiner Schwester wünscht sich zum Geburtstag Schwimmflossen (geht oft ins Hallenbad). Er hat schon Fußgröße 37 und wächst natürlich noch.
Sollte ich Schwimmflossen mit einem geschlossenen oder verstellbaren Fußteil kaufen, was wäre denn langfristig gesehen empfehlenswerter?

Antworten (2)

Nicht nur langfristig, sondern mittelfristig ist es wünschenswert, wenn ein Elfjähriger ohne Schwimmflossen schliwmmen kann. Was will der denn überhaupt noch mit Kinderschwimmflossen? Frag ihn mal, ob er sich noch als Kind fühlt.

Flossen

Hallo Netti,
meine Kinder (beide im Schwimmverein) kommen am besten mit Gummiflossen zurecht. Die gibt es meist über 2-3 Größen in Schwimmsportladen. Kosten etwa 15-20 Euro, sind angenehm am Fuß und haben keine störenden Schnallen. Falls er eine Größe hat die gerade noch passt, kannst du auch eine Nummer größer nehmen und am Anfang ein paar Socken anziehen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren