Krebs und Klee

Ich habe gehört das Klee bei Krebs helfen kann, ist das richtig? Ist damit der Klee von der Wiese gemeint oder gibt es da noch extra angebaute Sorten?

Themen
Antworten (2)
Humbug! Oder haltlose Versprechen!

Immer wieder kommen Wunderhafte Pflanzen / Kräuter / Obst, welches - Sim sala Bim - ganz einfach Krebs besiegen kann!

Mir hat sogar jemand ein Buch gegeben (oder wollen? Weiß nicht mehr so genau), wonach man durch bittere Aprikosenkerne, die man isst sich heilen könnte!
Also da klingen Grimms Märchen besser!

Sich Gesund - das bedeutet von ALLEM etwas - ernähren und Sport machen, das erhöht die Chance Alt zu werden.
Nicht glauben das es ein Heilmittel gibt, welches die böse Medizin zurückhält.

Dark-Dreams

RE: Krebs und Klee

Also es tut mir Leid, Oliver, aber ich habe noch nie solchen Unsinn gelesen... Na ja, bis auf einen Beitrag im Netz, dass man Krebs dadurch heilen kann, dass man bestimmte Pilze isst...

Das ist ales völliger Blödsinn... denn wenn soetwas funktionieren würde, müssten Krebspatienten keine Chemo bekommen...

Das wäre ja schön, wenn ich meinen Tumor durch 'nen leckeren Pilz-Klee Salat besiegen könnte...

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren