Leben nach dem Herzinfarkt

Hallo, ich bin 49 Jahre alt und hatte im Januar 2014 einen Herzinfarkt. Ein Stent wurde gesetzt. Danach Reha und anschließend nochmals eine Hezkathederuntersuchung mit Setzen des zweiten Stents. Seitdem habe ich Angstzustände, unangenehmes Kribbeln in verschiedenen Gliedmaßen und Extrasystolen. Ein Wetterumschwung macht mir sehr zu schaffen. Ich hoffe hier Menschen zu treffen, denen es ähnlich geht. Wie geht Ihr damit um?

Antworten (4)
Angstzustände nach Herzinfarkt

Hallo ich hätte mit 40 Jahren den ersten Herzinfarkt und das kuriose daran, dies unmittelbar nach einer Bandscheiben OP. Auslöser könnte die Einnahme von Tabletten namens Viox gewesen sein. Dies könnte nicht belegt werden. In der Annahme das es davon kam habe ich ganz normal meine Arbeit weitergemacht ohne darüber nachzudenken. 10 jahre später bekam ich den nächsten. 1, 5 Jahre später den nächsten und danach knapp ein jahr später den nächsten. Es bleibt keine andere Möglichkeit, etwas bewusster zu leben, und jeden Tag auf ein neues zu beginnen. Rente oder Früh Rente würde ich nicht bekommen. Ich müsste noch mind. 13 Jahre arbeiten. Also nicht darüber nachdenken und einfach weitermachen nur bewusster eben. Ich hoffe das mein Beitrag euch allen vieleicht hilft weniger Angst davor zu haben erneut einen Herzinfarkt zu bekommen. LG Roland

Gerne!

Freut mich, dass ich Dir ein bisserl helfen konnte.
Liebe Grüße und ein gesundes Leben!
Olvier 2.0

Hallo Oliver,
vielen Dank für Deine Antwort. Das macht mir Mut. Meine Lebensgewohnheiten habe ich auch schon umgestellt. Ich lebe viel bewusster. Deinen Blog werde ich gerne lesen. Steht ja ne Menge drin :-)

LG Appalonia

Hallo!
Dein Infarkt ist noch nicht so lange her. Die Angstzustände sind normal. Die wird es immer mal wieder geben. Wenn Du in ärztlicher Behandlung und Beobachtung bist, sollte aber alles im grünen Bereich sein. Sollte was schlimmeres sein..einfach 112 anrufen. Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig. Mit Bewegung, gesunder Ernährung und Rücksicht auf den eigenen Körper kommt auch das Selbstvertrauen wieder zurück. Wenn Du Lust hast kannst Du in meinem Blog lesen wie ich mit dem Herzinfarkt umgegangen bin. Ich habe da meine ganze Chronologie und Tipps aufgeführt:
oliver2punkt0.wordpress.com

Gruß,
Oliver 2.0

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren