Lichttherapie bei Neurodermitis

Wenn man unter Neurodermitis leidet hat man die Möglichkeit sich einer Lichttherapie zu unterziehen! Wie funktioniert das genau und übernimmt die Krankenkasse die Kosten der Therapie?

Antworten (3)
Ich habe Neurodermitis

Ich habe Neurodermitis und habe keine Lichtterapie gemacht.Geh im Sommer ganz of raus und im Urlaub an Meer... das hilft.Ich weis nicht ob die Lichtterapie gut ist oder die Krankenkasse zahlt aber...Ich hatte Früher Neureudermitis am ganzen Körper.Dannn hat meine Mutter mit ein halbes Jahr auf"Diät" gesetzt(kein weiss Brot , nicht süßes..).Auserdem war ich den ganzen Tag an der Sonne.Und jetzt... hab ich es nur noch in den Armrinnen.Und dort auch nur noch kaum sichtbar.

Neurodermitis

Ja, von Lichtmethoden habe ich auch schon gehört. Trotzdem sollte man nicht bei der Symtombehandlung bleiben, sondern nach den Ursachen forschen. Dazu gibt es ne schöne homepage der Ärztin Dr. Ingrid Müller-Mackert

Lichttherapie

www.welt.de/print-wams/article134797/Neue_Lichttherapie_soll_auch_schwere_Neurodermitis_heilen.html
geh mal da drauf da steht genaueres! Meine Oma meint das übernimmt die Krankenkasse!
lg

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren