Männer mit Glatze potenter

Warum sagt man das Männer mit Glatze potenter sind als Männer mit Haaren? Gibt es Studien die diese Aussage belegen?

Themen
Antworten (4)
Ich erklärs dir

Testosteron ist ein Grund für frühen haarverlust, es greift die haarwurzeln an. Testosteron ist für die potenz wichtig, je mehr davon im blut ist, desto potenter ist man. Das muss nicht unbedingt sein aber es kann. Das heißt nicht, dass es potenzsteigernd ist sich eine glatze zu schneiden... hihi, bin übrigens 14 und habe eine ; )

???

Weißt Du wer das sagt?
Männer mit Glatze...

Wunschdenken

Ich glaube da war der Wunsch Vater des Gedankens. Zwar gibt es Belege dafür, das männliche Sexualhormone beim androgenetischen Haarausfall eine entscheidende Rolle spielen, aber einen kausalen Zusammenhang zwischen schwindender Haarpracht und Potenz gibt es, soviel ich weiß, nicht, weder positiv noch negativ.

Nein

Ich glaube das rührt eher davon dass Männer mit Glatze sich minderwertig und nicht begehrenswert fühlen und dann solche Gerüchte verbreiten. Ich bin slbst schon lange Kahl und habe eigentlich eher Potenzprobleme als dass ich mich da auf der sicheren Seite fühle.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema