Meine Ganzkörper-Ölmassage-Erfahrung im Aqualand

Ich war im Aqualand bei der Massage. Ich war im Saunabereich und bis auf ein umgeschlungenes Handtuch nackt. Ich bin komplett intimrasiert. Wegen eines Termins für eine Ganzkörper-Ölmassage sprach ich mit der hübschen Masseurin. Sie hatte fast alles voll, nur sofort war noch was frei. Gesagt, getan, wir gingen zu dem nett eingerichteten Massageraum, der im Saunabereich war: Es herrschte mediterranes Feeling, gedämpftes Licht. Sie schloss den Raum ab. Ich fragte warum, sie sagte, dass ansonsten andauernd jemand stört und sich nach Massagen erkundigt. Ich legte mich bäuchlings auf die Liege, mein Ding legte ich zur Seite, die Vorhaut trage ich immer offen. Musik wurde eingeschaltet, ich schloss die Augen und spürte, wie warmes Öl auf meinen Rücken floss. Ein Tuch bekam ich nicht draufgelegt, wäre ja auch sonst ölig geworden. Die Frau massierte mich traumhaft, ich war in einer anderen Welt. Mein Glied wuchs etwas an, ich meine, dass er seitlich etwas zu sehen war. Ich schlief ein. Nach einer Weile sagte sie, dass ich mich bitte umdrehen sollte. Ich tat dies, sofort schwoll mein Ding wieder an. Sie lächelte und legte ein Seidentuch darauf. Dann massierte Sie meinen Body und den Kopf. Es war toll. Am Schluss bat sie mich noch etwas liegen zu bleiben, wegen Kreislauf. Dann stand ich auf, das Tüchlein fiel zu Boden. Ich ging zunächst zu einem Spiegel und schaute mich an. Ich war nackt und ölverschmiert, mein Glied wuchs schon wieder. Da fiel mir auf, dass mein Handtuch ca. 10 m entfernt genau gegenüber hing. Mir blieb nichts anderes übrig, so wie ich war dorthin zu gehen. Sie schaute mich an und sagte, dass ich 54 EUR zahlen müsse. Ich machte das dann zuerst. Sie schloss mir dann wieder auf, verabschiedete sich und freute sich auf das nächste Mal. So war es wirklich. Ich komme wieder!

Antworten (1)
Ja ja

Das haste jetzt 3 mal gepostet ....

Wow !!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren