Massage trotz behaartem Rücken und Übergewicht?

Hallo zusammen,

ich habe mich noch nie massieren lassen, hätte aber große Lust.

Ich würde gerne eine Thai-Massage (hier bei uns für 30 Euro Ganzkörper), oder einer Rückenmassage genießen.

Ich habe jedoch zwei Makel die mich ständig daran hindern. 1. Ich habe gut 15kg Übergewicht und 2. was viel schlimmer ist: Mein Rücken ist recht behaart.

Ich wollte eigentlich mal hören was die Masseure hier im Forum dazu sagen.

Gibt es da gewisse Vorbehalte oder ist es überhaupt nicht gewünscht?

LG

Antworten (3)

Lieber Thorsten, ich bin Physiotherapeut und finde die beiden Verantworten unprofessionell. Denn an Armen und Beinen in nahezu jeder Mann behaart. Kein professioneller Physiotherapeut würde auf die Idee kommen, einem Patienten zu empfehlen, Arm- und Beinhaare abzurasieren! Genauso verhält es sich mit dem Rücken - letztendlich ist es doch egal, ob es ein behaarter Arm oder ein behaarter Rücken ist. Man nimmt mehr Öl und dann klappt das ganz gut. Es stört auch überhaupt nicht. Genausowenig wie Dein Übergewicht! Genieß einfach die Massage!

Massage bei behaartem Rücken

Masseure sind es gewohnt, dass nicht jeder rank und schlank ist, deshalb keine Bange. Wir Therapeuten sehen es und sehen es nicht ...

Zum behaarten Rücken möchte ich Folgendes sagen:
Wenn du dich zu einer Enthaarung (mit Creme oder Rasur) entschließen könntest, wäre das auch für dich von Vorteil, denn man kann dann besser massieren und es ziept nicht so. Man nimmt bei starkem Haarwuchs sowieso mehr Öl.
Aber es ist immer das Risiko, dass durch das unvermeidliche Ziehen an den Haaren, kleine Pickel entstehen können.
Der volle Genuss ist es für dich nicht unbedingt.

Massage - Rücken behaart

Hallo Thorsten.

Ich gehe seit 6 Monaten einmal monatlich regelmäßig zur Thai- Ganzkörpermassage.
Auf die Frage mit dem behaarten Rücken würde ich parallel zur Enthaarung greifen.
Jedes gute Kosmetikstudio macht das für kleines Geld.
Nun zum Übergewicht:
Ich habe ca. 25Kg Übergewicht. Damit zur Massage zu gehen kostet nur etwas Selbstvertrauen. Ich werde genauso wie jeder andere Massage-Gast behandelt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren