Paracetamol nicht gut?

Ich werde oft von Kopfschmerzen geplagt und in letzter Zeit habe ich öfters Paracetamol genommen. Jetzt warnte mich eine Freundin, dass so häufige Einnahme ziemlich schädlich sein könnte. Ist das tatsächlich so und was könnte das für Auswirkungen haben?

Antworten (2)

...was sagt denn der Arzt, woher die Kopfschmerzen kommen? Ich hoffe, du warst beim Arzt damit...

Leberschäden

An sich ist gegen Paracetamol nichts einzuwänden, denn sonst wäre es ja auch rezeptpflichtig. Aber in hohen Dosierungen kann es zu Schädigungen der Leber führen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren