Pickelchen von falschem Shampoo?

Hallo Leute!

Ich benutze seit etwas über einer Woche ein neues Shampoo, weil ich eine leichte Schuppenbildung habe. Das Shampoo ist extra für schuppiges Haar und soll angeblich helfen, aber stattdessen habe ich jetzt mehrere kleine Pickelchen auf der Kopfhaut bekommen. Was kann das sein und muss ich mir jetzt Sorgen machen? Vertrage ich vielleicht irgendeinen Inhaltsstoff nicht? Was würdet ihr sagen?

Themen
Antworten (2)

Toller Tipp das mit dem natron. Natron ist wirklich ein Wundermittel.

Shampoounverträglichkeiten

Shampoos können kleine Pickelchen oder gar wunde stellen auf der Kopfhaut verursachen, wenn man besonders empfindlich ist. Wenn man das merkt, sollte man eine Spülung mit Natron machen. Natron neutralisiert die Kopfhaut und sorgt für einen stabilen Säure-Basen-Schutzmantel nicht nur auf der kOpfhaut überhaupt wenn man ab und zu ein Vollbad in Natron nimmt, ist das für die Haut besonders gut. :-)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren